Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 


Datenschutz  gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)  und Hinweise

  • Auf dieser Website werden keine persönlichen Daten erhoben.
  • Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist auf der Grundlage des Behandlungsvertrages zwischen Ihnen und mir notwendige Voraussetzung für eine adäquate und sorgfältige Behandlung.
  • Die Dokumentationspflicht aus der Berufsordnung für Heilpraktiker hinsichtlich persönlichen Daten, Krankengeschichte mit Notizen zu Diagnose, Verordnungen und Therapie beträgt 10 Jahre. 
  • Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der heilkundlichen Versorgung sowie zur Abrechnung der Leistung erhoben und in den händischen Patientenakten gespeichert. Bei den Daten handelt es sich neben Ihren Kontaktdaten insbesondere um Ihre Krankengeschichte mit Notizen zu Diagnose, Verordnungen und Therapie.
  • Verantwortlich für die Datenverarbeitung im beschriebenen Rahmen ist: Livia Loeffler
  • Die Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nur, soweit es rechtlich zulässig ist oder Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Dritte in diesem Sinne können andere Leistungserbringer (Heilpraktiker/Ärzte/Physiotherapeuten usw.), Krankenversicherungen, Steuerberarter sein.

  • Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten und können die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von
    Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit
    zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen.
  • Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz ist Dr. Thomas Petri, Wagmüllerstr. 18, in 80538 Münche, Telefon: 089/21 26 72-0,Telefax: 089/21 26 72-50.

 


Haftungsausschluss und Hinweise

  • Die Inhalte dieser Internetseite habe ich nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen auf dieser Homepage übernehme ich keine Garantie.
  • Ich bin für den Inhalt der Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, nicht verantwortlich und übernehme keine Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
  • Ich hafte auch für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten aus dieser Website durch Computerviren verursacht werde, nicht.
  • Ich behalte mir das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.
  • Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

Kontaktaufnahme

Bei einer Kontaktaufnahme mit mir per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilte Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Vor- und Nachname und Ihre Telefonnummer) von mir gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen.

 

 

Diese Webseite  ist mit dem Webbaukasten der 1&1 Mail & Media GmbH entstanden. Auszug aus dem Datenschutzhinweis der 1&1 Mail & Media GmbH "3 Im Produkt erhobene Informationen:

Webserver Logs
Wir haben im Folgenden eine Liste der erfassten Daten durch Webserver Logs zusammengestellt. Deren maximale Speicherdauer beträgt 60 Tage und danach werden sie gelöscht.
Gespeichert werden:

  • IP-Adresse des Website-Besuchers in anonymisierter Form
  • Diese wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet und nach sieben Tagen anonymisiert. Somit ist nur noch eine Rückverfolgung bis zum Provider des Website-Besuchers möglich.
  • Referrer (zuvor besuchte Webseite) 
  • Angeforderte Webseite oder Datei 
  • User-Agent (Browsertyp und Browserversion)
  • Verwendetes Betriebssystem 
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

FTP Logs
Wir haben im Folgenden eine Liste der erfassten Daten durch FTP Logs zusammengestellt. Deren maximale Speicherdauer beträgt 60 Tage und danach werden sie gelöscht.
Gespeichert werden:

  • IP-Adresse des FTP-Users
  • FTP Benutzername
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs"